Geboren am 17.06.1940 in Berlin · Tischlerlehre · Tätigkeit in verschiedenen Berufen · Hochschulreife (Arbeiter- und Bauernfakultät) · Grafik-Ausbildung (Fachschule für angewandte Kunst Berlin)

ARBEITEN
seit 1964 etwa 30 Arbeiten als Gestalter nationaler und internationaler Messen
1965-1967 Ausstellungsbau und -grafik, Konzeption, Publikationen und Plakate im Museum für Ur- und Frühgeschichte Potsdam
1970-1973 Entwurfsarbeiten und Entwicklung verschiedener Schaufenster- und Ausstellungssysteme
1987-1991 etwa 10 Arbeiten Baugebundene Kunst: Denkmal Stühle, Berlin-Hohenschönhausen (mit R.Rehfeldt) · Umgestaltung einer Schule, Berlin-Friedrichshain · Innenausbau und Wandgestaltung Kinokomplex Cinemaxx, Essen

BÜHNE/KOSTÜM
1966 erste Ausstattung des Schauspiels "Macbeth" in Parchim
1967-1971 Bühnenbildassistent, Komische Oper Berlin
1972-1999 Bühnenbildner, Komische Oper Berlin
1975 Kritikerpreis der BZ
1982 Hans-Otto-Preis

THEATER-PLAKATE
ab 1977 Gestaltung des größten Teils aller Plakate, Programmhefte, Jahresspielpläne und weiterer Publikationen für die Komische Oper Berlin
1970 Theaterverband "Bestes Plakat des Jahres"
1986/1989/1997 "Die besten Plakate des Jahres"
1978 Internationaler Wettbewerb "Bertolt-Brecht-Ehrung"
1986 Plakate International
980/1986 "Bild und Szene" · "Bezirkskunstausstellungen", Berlin
1982/83 "Kunstausstellung der DDR", Dresden · verschiedene Ausstellungen des Verband Bildender Künstler
1996 Personalausstellung, Norske Opera Oslo

PUBLIKATIONEN
graphis und Materia u.a. · Publikationen in verschiedenen Theaterzeitschriften